Archiv der Kategorie: Hersteller- & Produkt-News

Sportauspuffanlagen für Diesel-Fahrzeuge?

Immer wieder taucht diese Fragestellung in diversen Automobil- und Tuningforen auf:

Gibt es eine brauchbare Sportauspuffanlage für Diesel-Fahrzeuge? Was bringt eine Sport-Abgasanlage (AGA) bei einem Diesel? Bekomme ich dadurch mehr Sound?

img_5842

Die Antwort ist genau so einfach wie auch unbefriedigend: „Leider nein!“. Es spricht natürlich nichts dagegen, eine Edelstahl Abgasanlage an einem Diesel zu montieren. In jedem Falle hat man damit in der Regel einen schöneren und sportlichen Look für sein Fahrzeug. Ist die Anlage darüber hinaus noch Staudruck optimiert, so kann man auch noch einen Leistungszuwachs erwarten.

Doch der eigentliche Sound des Fahrzeuges wird sich leider kaum verändern – lediglich ein stärkeres „Fauchen“ läßt sich ggf. erzeugen.

Grund: die Dieselmotoren erzeugen ohnehin schon einen wesentlich geringeren und unattraktiveren Sound wie ihre Benziner-Kollegen. Und dann kommt noch die neue Generation der Rußpartikelfilter (RPF) / Dieselpartikelfilter (DPF) dazu! Diese nehmen dem Motor dann noch die letzten Geräusche. Aus diesem Grund wird man auf Youtube auch vereinzelt Videos finden, auf denen ein Diesel wirklich Sound erzeugt. Das sind dann entweder Fahrzeuge älterer Generation ohne DPF oder mit kleinem DPF – oder Fahrzeuge, bei denen der DPF durch eine Downpipe / ein Ersatzrohr ersetzt wurde. Dies ist dann in Deutschland natürlich nicht mehr TÜV-fähig und sogar strafbar. Außerdem wäre auch trotz dieser Modifikationen der Sound noch nicht wirklich toll.

Was also tun, wenn man einen Diesel besitzt, auf einen emotionalen guten Klang aber nicht verzichten möchte? Das Zauberwort nennt sich „Active Sound“. Der Begriff wurde erst vor wenigen Jahren geprägt und bezeichnet eine technische Lösung, den Fahrzeug Sound künstlich – also mit einer weiteren aktiven Komponente – zu erzeugen. Quelle: http://www.active-sound.de

Ein Aktivlautsprecher übernimmt dabei die Rolle des Geräuscherzeugers und generiert zum Motor, zum Fahrzustand und zum Fahrzeug passende Geräusche.

Viele weitere Beispiele dazu finden Sie hier in dieser Active Sound Playlist auf Youtube.

Technische Details zum Thema finden Sie hier: http://www.active-sound.de/active-sound-technologie/

Das System ist ideal zur Nachrüstung und von der bestehende Auspuffanlage auch unabhängig. Anders als bei einer konventionellen Abgasanlage kann hier der Sound sogar selbst bestimmt / angepasst und vor allem auch abgeschaltet werden. Selbst ein bulliger V8-Sound ist dann kein Problem mehr.

Diese neue Technologie ist aktuell der absolute Hype bei allen Tuning-Fans. Natürlich sind solche Systeme nicht nur auf Diesel-Fahrzeuge beschränkt. Auch Benziner-Fahrer greifen immer häufiger zu dieser wesentlich flexibleren Lösung, anstatt sich Sound-technisch mit einem herkömmlichen Sportauspuff für immer fest zu legen.

Active-Sound Systeme gibt es natürlich auch mit TÜV oder – von speziellen Herstellern – auch in einer eintragungsfreien Version.

Quelle & weitere Infos: http://www.active-sound.de

 

 

 

ADAC Gebrauchtwagenkauf: Von überhöhten Preisen zu mangelhaften Bremsen

Jüngst nahm der ADAC genau 36 Gebrauchtwagenhändler in deutschen Großstädten wie Berlin, Dresden, Hamburg, Köln, Stuttgart oder München in die Mangel. Die Ergebnisse des stichprobenartigen Tests enttäuschen und nur wenige Gebrauchtwagenhändler konnten überzeugen.

ADAC Gebrauchtwagenkauf: Von überhöhten Preisen zu mangelhaften Bremsen weiterlesen

insidePerformance: Datendisplays für BMW 1er (F20/F21) und 2er (F22/F23)

insidePerformance: Datendisplays für BMW 1er (F20/F21) und 2er (F22/F23)

Auch für die aktuellen Modelle der BMW 1er-Reihe (F20/F21) sowie für die Modelle der BMW 2er-Reihe (F22/F23) sind beim hessischen Tuner insidePerformance ab sofort Datendisplays verfügbar. Sowohl im Alltags- als auch Rennstreckenbetrieb zeigt das Datendisplay wichtige und interessante Informationen an, die für gewöhnlich nur im Verborgenen bleiben.

P90138095

Messdaten wie Kühlwassertemperatur oder Öltemperatur können bei den meisten BMW-Modellen entweder gar nicht oder lediglich durch Tricks angezeigt werden. Neben dem werksseitigen Kombiinstrument erweitert das Datendisplay die Anzeige wichtiger Daten und kann – bei entsprechend angepasster Fahrweise – sogar die Haltbarkeit des Motors verlängern und dabei sogar für Fahrspaß sorgen.

Zusatzinformationen auf der Rennstrecke

P90094244

Seinen vollen Nutzen spielt das Datendisplay auf der Rennstrecke aus: Eine zusätzliche Geschwindigkeitsanzeige inklusive Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigungsmessung von 0 auf 100 sowie 0 bis 200 km/h oder Längs- und Querbeschleunigung geben wichtige Auskünfte im momentanen Fahrbetrieb. Darüber hinaus verfügt das Datendisplay über eine grafische Diagrammdarstellung der Leistung in PS sowie dem Drehmoment in Newtonmetern. Somit ist das Datendisplay ein durchaus nützliches Gimmick für die leistungsstarken Modellen der BMW M Performance Automobile (M135i/M235i).

Infos und Preise: Datendisplay für BMW 1er / Datendisplay für BMW 2er

Öltemperatur bei Dieselfahrzeugen (BMW)

Mit einem externen Sensor ermöglicht das Datendisplay sogar die Anzeige der aktuellen Öltemperatur bei Diesel-Fahrzeugen. Optional können bei Selbstzündern mit Dieselpartikelfilter auch Daten wie Rußmasse, Differenzdruck, Abgasdruck oder Abgastemperatur angezeigt werden.

insideperformance_datandisplay_f20-F23

Das bei insidePerformance erhältliche Datendisplay wird samt Montageanleitung geliefert und kann dank Plug-and-Play einfach in das Fahrzeuginnere integriert werden. Dazu wird die gesamte Lüftungsschacht-Einheit mitsamt Datendisplay getauscht.

Alle weiteren Informationen, Anleitungen und Preisangaben gibt es auf www.insidePerformance.de.

BMW 4er Coupé (F32): Blaue Flunder von insidePerformance

Aggressivität, Besonderheit und Eleganz – insidePerformance aus Einhausen (Südhessen) vereint all diese Tugenden mit dem neuen BMW 4er Coupé (F32). Samt dynamisch-sportlicher Auspuffanlage vom BMW-Spezialisten insidePerformance macht dieser bayerische Sportler überall eine gute Figur – sowohl in der Tuning-Szene, beim nächstgelegenen Supermarkt oder beim nächsten Geschäftstermin.

BMW 4er Coupé (F32): Blaue Flunder von insidePerformance weiterlesen

BMW M4 Coupé: Produktionsstart im BMW Werk München

BMW M4 Coupé: Produktionsstart im BMW Werk München

Das BMW M4 Coupé ist der direkte Nachfolger des BMW M3 Coupés. Während der Vorgänger noch im BMW Werk Regensburg produziert worden ist, wird der 431 PS starke Nachfolger im BMW Werk München gefertigt. Vor wenigen Tagen ist die Produktion erfolgreich angelaufen, das erste M4 Coupé der für Leistung und Fahrdynamik bekannten BMW M GmbH hat die Münchner Werkshallen verlassen. DTM-Pilot und ehemaliger DTM-Champion Martin Tomczyk war zur ersten Produktion des BMW M4 zugegen, ebenso wie Werksleiter Hermann Bohrer.

Das BMW M4 Coupé beherbergt ein turboaufgeladenes Sechszylinder-Triebwerk; für die Kraftübertragung ist wahlweise ein serienmäßiges Schaltgetriebe oder ein optionales Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe zuständig. Serienmäßig verfügt das BMW M4 Coupé über ein Dach aus Carbon, das den Fahrzeugschwerpunkt senkt und das Fahrzeuggewicht reduziert. Das Coupé bringt ausstattungsbereinigt nur 1.497 Kilogramm auf die Waage. Den 100er-Sprint erledigt der M4 laut Werksangaben in nur 4,1 Sekunden. Der Grundpreis beträgt 72.200 Euro. Die viertürige Limousine hört noch weiterhin auf den Namen BMW M3 (F80) und ist ab 71.500 zu haben.

Extreme Front für den VW T5, inklusive Facelift

Extreme Front für den VW T5, inklusive Facelift

Die Firma Pure Cardesign aus Weimar erweitert die Produktpalette und bietet die vom VW T4 bekannte „SFL“-Serie nun auch für den VW T5 an. Die Frontschürze im Singleframe-Design ersetzt den originalen Kühlergrill sowie sie Serienstoßstange und ist sowohl für den T5 bis 2009, als auch für das Faceliftmodell ab 2009 erhältlich.

Eine passende Heckschürze sowie Seitenschweller folgen in Kürze.

Damit steht der Bus überaus agressiv da und wird zum unverkennbaren Hingucker.

Wie gewohnt überzeugen Qualität und Passgenauigkeit. Zum Lieferumfang gehören selbstverständlich ein Tüv-Teilegutachten sowie Montagematerial.

Hier geht’s zu Pure Cardesign