Neon-Grüne Bodenbeleuchtung?

      Neon-Grüne Bodenbeleuchtung?

      Was passiert eigentlich wenn die Polizei einen mit Unterbodenbeleuchtung während der Fahrt erwischt ??
      Kann man einen Schalter innen einbauen, der die Beleuchtung einfach abschaltet ? Trägt der TÜV eine UNterbodenbeleuchtung überhaupt ein? Prüfen die nach ob im Innenraum ein Schalter vorhanden ist? Können die Röhren nicht irgendwie abfallen ?

      Gruss
      unterbodenbeleuchtung jeder art ist verboten und nicht eintragungsfähig. der prüfer der das macht riskiert seine lizens und dich eh nur geld, die rennleitung kassiert von die geld und legt dein wagen still. also lass die kirmesbeleuchtung einfahc ab es hat keinen zweck
      So, ich werd jetzt mal wiedersprechen...
      Es gibt noch TüVer, die das als Einstiegsbeleuchtung eintragen. Wird aber verdammt verdammt schwierig!!!
      Ein Kumpel von mir hat das machen lassen und es hat ein Schweinegeld gekostet, der Anbau wurde genau überprüft, dass nix abfallen kann und vorallem musste die komplette Elektrik so angeschlossen werden, dass es nur als Einstiegsbeleuchtung funktioniert, also quasi, wenn die Türen offen sind. Und damit man das nicht überbrücken kann, zum Beispiel am Türkontaktschalter, brauchte er zusätzlich ne Schaltung, dass die Beleuchtung auch wirklich nur mit ausgeschalteter Zündung funktioniert. Als ob das alles noch nicht genug sei, musste das ganze noch verplompt werden, so dass jede Änderung auffallen würde.
      Kurz und gut: zuviel Zeit und Aufwand für ein bissl Weihnachtsbaumbeleuchtung!