AUDI Typ89 2.3E 10V

Detailansicht
Diese Karre voten

Alle Angaben zu dieser geilen Karre

Allgemeines
Wer macht sowas:
Coupe Berlin (zur Nickpage)
Beschreibung des Tunings
Motor: Drosselklappen 38/52mm, grössere Ansaugbrücke (Eigenbau), drehmomentorientierte Kopfbearbeitung mit bearbeiteten AAH (Audi 2.8 V6) Einlassventilen, höhere Verdichtung, 5in1 Fächerkrümmer m. 70mm Downpipe, 200cpi Metallkat m.60mm Ausgang, Fortex GruppeA Anlage (63,5mm ab Kat), Audi S4 (AAN) Pleuel mit gesputterten Audi/Porsche RS2 Lagerschalen, Metall-ZKD (Audi/Porsche RS2),272° Nocke (dbilas dynamic), Motorsport Tasselstößel, geänderte Motorkühlung mit verbesserter Auslass-Ventilsitzkühlung, MSD Multispark Zündung (MSD 6A), MSD Blaster SS Zündspule, 19reihiger Ölkühler m. Thermostat (MOCAL), Kurbelwellenentlüftung mit Ölabscheider (VW), mod. Ölwanne (Eigenbau), Fidanza Alu-Schwungrad (4,8kg), Spec Stage II Kupplung (Audi S2), CDX Getriebe (Audi 2.6 V6), Schaltewegeverkürzung (Eigenbau), Audi S4 (AAN) Einspritzdüsen, gekürzte Audi S4 (AAN)Einspritzleiste, EMS 6860 Sequential Motorsport ECU, RAM Air Intake in 76mm, grosse Airbox (Luftfilterkasten um 105% vergrössert) mit Resonanzaufladung


Fahrwerk: H&R Cup Fw 60/40, PU-Buchsen Querlenker vorn, Stabilager vorn und Hinterachse komplett, Domstreben vorn und hinten, gelochte Bremsscheiben (v/h Zimmermann), Ferrodo Racing Beläge (v. DS2500/h. DS 2000), H&R Spurverbreiterung (v.10mm/h.8mm)

Karroserie:Eigenbau Frontspoiler und Bremskühlung, Eigenbau Motorraumentlüftung, Heckscheibenwischer entfernt, Foliatec Midnight Fenstertönung, S2 Rückleuchten

Innenraum: gewichtsoptimiert, 2 Sitzer (Sportsitze),Schroth Rally3 Gurte, Zusatzintrumente (Vakuum/AFR/EGT/Öldruck/Öltemperatur/Batterie),Headup-Display,Tempomat, Alarm u.a.
Firmen, Tuner, Tipps, Anregungen
Sehr zu empfehlen: H&R, Zimmermann, Ferodo Racing, Wiechers, RaidHP, SCHROTH, Mocal, G-TECH

Nicht zu empfehlen: dbilas dynamic Abstimmungen

Technische Daten
Fahrzeug
AUDI Typ89 2.3E 10V
Baujahr
1990
Hubraum
2309 ccm
Gewicht:
1180 kg
0-100 km/h:
7.5 s
Vmax:
233 km/h
< Battles dieser geilen Karre
Sieg am 11.09.2021 gegen:
Sieg am 26.09.2020 gegen:
Niederlage am 25.07.2019 gegen:
Sieg am 28.04.2019 gegen:
Sieg am 23.12.2018 gegen: