Glänzende Aussichten fürs Auto: Schonende Pflege dank Aufbereitung von Hand

Ob Neuwagen, Gebrauchter oder Oldtimer – es gibt viele gute Gründe, ein Automobil von Hand zu waschen und es einer manuellen Oberflächenpflege zu unterziehen. Immer dann, wenn ein Fahrzeug gründlich gereinigt, zugleich aber vor den teilweise doch recht aggressiven Bürsten einer Automatik-Waschanlage geschützt werden soll, kommt die individuelle Aufbereitung ins Spiel. Professionelle Pflegemaßnahmen durch eine erfahrene Autoaufbereitung in Berlin lassen Pkw und Transporter innen wie außen glänzen.


Das eigene Auto möglichst lange im Top-Zustand halten

Wer sich die Preisentwicklung bei Neufahrzeugen ansieht, stellt fest: Es geht nach oben. Und zwar steil. Immer mehr Geld muss für den Kauf eines neuen Autos auf den Tisch gelegt werden und immer länger dauert es, bis das ausgewählte Modell endlich lieferbar ist. Es kann daher kaum verwundern, dass viele Fahrzeugbesitzer an ihrem bestehenden Auto festhalten und es so lange wie möglich fahren wollen. Neben regelmäßigen Wartungen und der Durchführung gegebenenfalls nötiger Reparaturen gehört aber immer auch die Pflege des Lacks sowie des Innenraumes zu den unverzichtbaren Maßnahmen, um die Freude am Wagen lange zu erhalten. Insbesondere eine von Zeit zu Zeit vorgenommene Komplettaufbereitung ist hier sehr zu empfehlen. Sie schützt zum einen das Fahrzeug vor verschmutzungsbedingtem Verschleiß, steigert zugleich aber auch den erzielbaren Wiederverkaufswert. Und nicht zuletzt überzeugt ein sauberes Auto durch angenehmen Fahrkomfort.

Innen hui … und außen auch!

Durch die gründliche Entfernung sämtlicher Verschmutzungen an der Karosserie gewinnt ein Auto optisch an Charme und wird zugleich vor den Auswirkungen aggressiver Stoffe wie Vogelkot, Teer oder bestimmten Schmutzpartikeln aus der Umwelt geschützt. Doch nicht allein die Beseitigung von gefährlichen Anhaftungen, die Politur des Lackes und eine zuverlässige Oberflächenversiegelung wirken sich positiv auf den Zustand des betreffenden Fahrzeugs aus. Auch die sorgfältige Innenraumreinigung inklusive Geruchsbeseitigung gehört zu den empfehlenswerten Arbeiten, die zu einem rundum glänzenden Ergebnis führen – innen wie außen.

Wo die Waschanlage versagt …

Ohne Frage – die Benutzung einer klassischen Waschanlage zur Säuberung des eigenen Fahrzeugs ist der wohl bequemste Weg in Sachen Autowäsche. Aber ist er auch der beste? Nun, wer sich die empfindlichen Oberflächen moderner oder auch in die Jahre gekommener Autolacke einmal genauer besieht, dem wird schnell auffallen, dass die Bürsten einer Tankstellen-Waschanlage oftmals Spuren hinterlassen. Auch relativ moderne Waschstraßen können das nicht in jedem Fall sicher verhindern. So wird der Lack nach und nach immer stumpfer und von Glanz kann keine Rede mehr sein. Ganz anders hingehen sieht es bei einer professionell durchgeführten Reinigung von Hand aus! Hier werden empfindliche Oberflächen sanft behandelt und manuell versiegelt. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug, welches fast so schön glänzen kann wie ein Neuwagen.

Auf Kompetenz und Erfahrung setzen!

Ganz gleich, wie alt das betreffende Fahrzeug auch ist – für eine rundum gründliche Reinigung sollten Pkw und Transporter stets zu einem erfahrenen Fachbetrieb gebracht werden. So kann dem Fahrzeugbesitzer nicht nur eine Autoinnenreinigung in Berlin zu einem völlig neuen Fahrgefühl verhelfen, sondern eine Autowäsche in der Hauptstadt kann durch einen kompetenten und erfahrenen Anbieter für manuelle Fahrzeugreinigung auch für langen Oberflächenschutz sorgen, ein optisch erstklassiges Erscheinungsbild erzielen und letztlich einen höheren Wiederverkaufspreis bedeuten.