JBL GO 3: Bluetooth-Box mit IP67-Schutz und 5 Stunden Akkulaufzeit

Mit der JBL GO 3 ist eine günstige und besonders kompakte Bluetooth-Box erhältlich, die unter anderem mit Wasser- und Staubfestigkeit sowie 5 Stunden Akkulaufzeit aufwartet. Der Preis der JBL GO 3 liegt bei ca. 30,- bis 40,- Euro und der Bluetooth Speaker ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich.


JBL GO 3: Grab & Go – portabler Bluetooth Speaker

JBL vermarktet den JBL GO 3 Bluetooth Speaker unter dem Motto „Grab & Go“ – daher ist der Lautsprecher ein portables und schnell einsetzbares Gerät.

JBL GO 3: Bluetooth-Box mit IP67-Schutz und 5 Stunden Akkulaufzeit
JBL GO 3: Bluetooth-Box mit IP67-Schutz und 5 Stunden Akkulaufzeit

Mit Abmessungen von 8,6 x 6,9 x 4,0 Zentimetern und einem Gewicht von nur 209 Gramm ist der JBL GO 3 ein praktischer Bluetooth Speaker im Taschenformat, der nicht nur kompakt, sondern auch sehr leicht ist. Der integrierte Akku mit 2,7 Wh bietet eine Wiedergabezeit bzw. Akkulaufzeit von etwa fünf Stunden. Die Ladezeit des JBL GO 3 liegt indes bei 2,5 Stunden. Für das Laden des Akkus kommen USB-C-Anschluss an der JBL GO 3 sowie das mitgelieferte USB-C-Ladekabel zum Einsatz. Ein Netzstecker bzw. USB-Netzteil liefert JBL bei der GO 3 nicht mit. Wichtig zu wissen ist, dass die JBL GO 3 auf einen USB-Ausgang verzichtet und es daher nicht möglich ist, die Bluetooth-Box als Powerbank zu nutzen. Auch fehlt es der JBL GO 3 an einem AUX- bzw. 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss oder einer Freisprechfunktion.

Stylisches Design, 4,2 Watt Ausgangsleistung und Bluetooth 5.1

Das Design der JBL GO 3 ist stylisch und ausgefallen – vor allen Dingen das textilartige Gewebe am Gehäuse vermittelt einen besonders und hochwertigen Eindruck.

JBL GO 3: Bluetooth-Box mit IP67-Schutz und 5 Stunden Akkulaufzeit
JBL GO 3: Bluetooth-Box mit IP67-Schutz und 5 Stunden Akkulaufzeit

Die Bluetooth Box liegt aufgrund ihrer kompakten Abmessungen sehr gut in der Hand und wirkt dabei widerstandsfähig und robust. Besonders praktisch ist die Trageschlaufe, die direkt im Gehäuse integriert ist und ermöglicht, dass man die Bluetooth-Box beliebig befestigen kann. Das Gehäuse ist mit zahlreichen Gummierungen versehen, damit die Bluetooth-Box nicht verrutscht bzw. nicht so einfach aus der Hand gleiten kann. Ein weiterer Pluspunkt der JBL GO 3 sind die verschiedenen Farbvarianten, die es von der kleinen Bluetooth-Box gibt. So ist die JBL GO 3 nicht nur in einer schwarzen, sondern auch einer roten, grünen oder blauen Version erhältlich. Besonders beliebt ist die JBL GO 3 in der Camouflage-Variante – diese ist sowohl im JBL-Onlineshop als auch bei Händlern wie Amazon auch immer wieder ausverkauft. Einen Testbericht zu JBL GO 3 sowie die weiteren Features und Funktionen gibt es hier: https://www.novulux.de/jbl-go-3-test/2948/

Mit einer Ausgangsleistung von 4,2 Watt hat die JBL GO 3 gegenüber der JBL GO 2 etwas mehr Power zu bieten. Trotz des kleinen Gehäuses weiß die Bluetooth-Box durch eine ordentliche Lautstärke und einen klaren Klang zu überzeugen. Zu den weiteren technischen Merkmalen der JBL GO 3 gehören Bluetooth 5.1 oder IP67-Zertifizierung. Das die JBL GO 3 gemäß IP67 geschützt ist, kann man die Bluetooth-Box problemlos abwaschen oder auch in der Nähe von Wasser – zum Beispiel am Strand, im Schwimmbad oder am Pool – nutzen. IP67 bedeutet, dass das Produkt bis zu 30 Minuten beim Eintauchen in bis zu einem Meter Tiefe geschützt ist. Außerdem ist die JBL GO 3 aufgrund der IP67-Schutznorm staubfest.