Archiv der Kategorie: Mercedes

Mercedes-AMG S 63 (W223): Tuning mit Cor.Speed-Felgen

Die neue Generation der S-Klasse, der W223, wurde vor wenigen Wochen vorgestellt. Während die Limousine damit weiterhin eines der Top-Angebote ihres Segments sein wird, werden die zweitürigen Coupé- und Cabrio-Ableger wohl leider ersatzlos auslaufen. Mangels Nachfolger dürften die bisherigen Modelle so in der Gunst ihrer Fans und von Petrolheads auch künftig weit oben stehen. Und … Mercedes-AMG S 63 (W223): Tuning mit Cor.Speed-Felgen weiterlesen

Mercedes V 250d: Umbau von Schawe Car Design

In vielen Köpfen ist die Rolle des luxuriösen, komfortablen und – ein Aspekt, dem seit einigen Jahren stetig wachsende Bedeutung zugemessen wird – perfekte Connectivity bietenden Fahrzeugs den Ober- und Luxusklasse-Limousinen á la Mercedes-Benz S-Klasse oder gar Maybach auf den Leib geschneidert. Seit rund einer Dekade allerdings zeigt eine bis dato oft unterschätzte und aufgrund … Mercedes V 250d: Umbau von Schawe Car Design weiterlesen

22 Zoll am Mercedes-AMG GLE 63 Coupé

Das Mercedes GLE Coupé ist mittlerweile schon etwas betagter, dabei aber nichtsdestotrotz nach wie vor ein repräsentativer und als AMG GLE 63 zudem extrem leistungsstarker Allradler. Die Spezialisten von JMS Fahrzeugteile haben nun ein veredeltes Exemplar des Topmodells aus Affalterbach vorgestellt.

Barracuda: Mercedes C-Klasse Coupé (C205) mit Project 2.0-Rädern

Ein Kerngedanke des Tunings ist bekanntlich die Individualisierung des Fahrzeugs. Ein essenzieller Ansatzpunkt, um den eigenen Wagen in ein unverwechselbares Einzelstück zu verwandeln sind dabei natürlich die Felgen. Besonders vielfältig ist unter anderem auch das Angebot bei den Rädern aus dem Hause Barracuda Racing Wheels. Die Leichtmetallräder können optional in jeder Candy-Wunschfarbe oder RAL-Farbe beschichtet … Barracuda: Mercedes C-Klasse Coupé (C205) mit Project 2.0-Rädern weiterlesen

Mercedes-Benz C63: Umbau auf Black Series

Zum erneuten Male kommen die Jungs der Tuning-Schmiede INDEN auf die Idee, einen serienmäßigen Mercedes-Benz auf die hoch angesehene Black Series-Variante umzubauen. Aktuell muss ein  Mercedes-Benz C 63 AMG Coupé Edition 507 aus dem Baujahr 2015 herhalten – optisch hat es die C-Klasse nach dem Black Series-Umbau in jedem Fall in sich. Black Series-Umbau für das … Mercedes-Benz C63: Umbau auf Black Series weiterlesen

Piecha: Mercedes M-Klasse (ML164) wird zum EVORIAN RS

Als Spezialist für extrem sportliche Fahrzeuge wendet sich PIECHA aus Rottweil eher selten dem Thema SUVs zu. Wenn sich Firmen-Chef Marcus Piecha allerdings dazu entschließt, kann sich das Ergebnis sehen lassen. Das beweist das Styling- Kit EVORIAN RS für die letzte Generation der M-Klasse (Baureihe ML164), die bis 2011 gebaut wurde. Die Anbauteile von PIECHA … Piecha: Mercedes M-Klasse (ML164) wird zum EVORIAN RS weiterlesen

708 PS und 1138 Newtonmeter: Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé von Renntech

Heftig, heftig, heftig: Mercedes-Tuner Renntech macht sich an das Mercedes S63 AMG Coupé und holt satte 708 PS und beachtliche 1.138 Newtonmeter Drehmoment aus dem Triebwerk heraus. Nur noch eine kleine Optikkur und das krasse S-Klasse Coupé kann sich in jedem Falle sehen lassen. Kräftig und elegant zugleich Das Mercedes-Benz S63 AMG C217 Coupé ist das mitunter … 708 PS und 1138 Newtonmeter: Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé von Renntech weiterlesen

Mercedes-Benz GT S: Tuning von Loma-Wheels

Die Leidenschaft für Räder zeichnet für die Gründung der Firma Loma im Jahre 2008 in Baden-Württemberg verantwortlich. Unter der kreativen Federführung von Mario Radosavljevic – das ist übrigens der Mann, dem der Ruf vorauseilt, nie zu schlafen und immer erreichbar zu sein – werden Aluminium-Schmiederäder sowie exklusive Aerodynamik-Anbauteile gefertigt. Um ganzjährig sämtliche erforderlichen Tests für … Mercedes-Benz GT S: Tuning von Loma-Wheels weiterlesen