Zylinderkopfdichtung Polo Fox

      Zylinderkopfdichtung Polo Fox

      Mein Freund fährt einen Polo Fox, Bj. 91.
      Jetzt ist leider die Zylinderkopfdichtung kaputt.
      Die Werkstatt meint, das zu reparieren (planen...?!) kostet ca 300 €.
      Mein Freund hat ihn jetzt erstmal nur abdichten lassen.
      Kann man da nicht auch irgendwie selbst was machen, bzw. irgendwie billiger?
      Der Preis ist fair.
      Du kannst es auch selber machen:

      du brauchst:

      [x] Zylinderkopfdichtung
      [x] Dichtung Abgaskrümmer
      [x] Dichtung Ansahugbrücke
      [x] Zylinderkopfschrauben (Dehnschrauben)
      [x] Ventildeckeldichtung.

      _______________
      man sollte gleich mit wechsel:
      [x] zahnriemen
      [x] wasserpumpe

      __________________

      Hilfreich ist das Jetzt helfe ich mirselbst buch.

      "Planen" bedeutet: der Zylinderkopf wird mit einer Fräsmaschine so bearbeitet, dass die Dichtfläche eine optimale, ebene Fläche bildet.

      Die Zylinder kopf schrauben werden in einer vorgeschrieben reihenfolge
      gelöst und an gezogen.
      dies ist UNBEDINGT zu BEACHTEN!