Welcher Sport-ESD/ anlage

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: Das Forum wegen zu vieler SPAM-Einträge und zu hohem Pflegeaufwand auf unbestimmte Zeit deaktiviert. Das Schreiben von neuen Beiträgen oder Antworten ist daher nicht möglich. Die Bewertungsfunktionen der Fahrzeuge (Voting / Car-Battles) können aber weiterhin genutzt werden.

    • Welcher Sport-ESD/ anlage

      Hi, ich brauch mal ein paar ute atschläge. Möchte für meinen 206 einen neuen Sport- ESD oder eine Anlage anschaffen.ab jetzt einen drunter, ca. 800 KM, der ist vom Sound nicht übel, aber irgendwie, das wuppt noch nicht richtig. Ich habe mich umgehört und gegoogelt und bin hängen geblieben an : Friedrich Motorsport, identisch mit Master of Sound, ddie sllen angeblich Jetex- Teile verkaufen udn nur ihre Endrohre dran brockseln.
      Dann denke ich über Fox nach oder Remus. Bei Remus blick ich nicht so ganz durch, die haben Wild Lable, Racing Sound, und noch einfach Remus genannt. Supersprint urde mirauch mal genannt. Bastuck will ich nicht, weil der sehr schlechte Passform haben soll. Fährt einer die oben genannten Teile und hat Erfahrung zu Verarbeitung, Passgenauigkeit und Sound? Oder andere Alternativen die für einen normalo bezahlbar sind?
    • Ich habe Lexmaul Komplettanlage (Gruppe A) drunter. Passgenauigkeit extrem gut! Sound sehr bescheiden...
      Es ist halt so, wenn du n guten lauten Sound willst, ist es sowieso nicht erlaubt, ob der Topf/ Anlage eingetragen ist oder nicht. Streng genommen kann dich die Rennleitung trotzdem anpissen wenn sie messen und die Kiste wäre zu laut!

      Schau mal hier vorbei, die machen Sonderanfertigungen (Edelstahl, Komplettanlage) zum gleichen Preis wie eine gute Edelstahlkomplettanlage
      BLÜTHNER Automotive: Startseite
    • Ich hab nen Friedrich Motor Sport Gr.A ESD drunter. Der ist jetzt auch ziemlich laut geworden. Bin auch sehr zufrieden mit der Qualität von dem ESD. Das du bei Gr.A Anlagen mal hier und da bissal was anpassen musst ist fast normal.
      Wenn nen schönen Dumpfen klang haben möchtest dann würde ich dir schon zu einer Gr,A Anlage oder ESD raten.

      Und wenn ich hier wieder höre.. strengenommen und dies und das können se messen und blubblub.
      Immer diese Angst macherei. Das ist echt schlimm.
      Wenn der ESD nen Gutachten hat und der auch Eingetragen ist, und du nicht rumfummelst und das dingen aufflext um die watte rauszunehmen. Dann wird da auch kein Polizist "mal eben" ne Geräusch messung machen. Also sowas hatte ich noch garnicht erlebt.


      Wollt ich nur mal dazu sagen.
      Also kauf dir was vernünftiges mit Gutachten und fahr Sorglos durch die gegend!
      Gruß

      The post was edited 1 time, last by Polo 6N Freak ().

    • Polo 6N Freak wrote:

      Ich hab nen Friedrich Motor Sport Gr.A ESD drunter. Der ist jetzt auch ziemlich laut geworden.
      Wenn nen schönen Dumpfen klang haben möchtest dann würde ich dir schon zu einer Gr,A Anlage oder ESD raten.

      Und wenn ich hier wieder höre.. strengenommen und dies und das können se messen und blubblub.
      Immer diese Angst macherei. Das ist echt schlimm.
      Wenn der ESD nen Gutachten hat und der auch Eingetragen ist, und du nicht rumfummelst und das dingen aufflext um die watte rauszunehmen. Dann wird da auch kein Polizist "mal eben" ne Geräusch messung machen. Also sowas hatte ich noch garnicht erlebt.


      Wollt ich nur mal dazu sagen.
      Also kauf dir was vernünftiges mit Gutachten und fahr Sorglos durch die gegend!
      Gruß


      Man sollte das schon beachten, gibt drei Punkte/ 75€ und wenn du pech hast darfst du heimlaufen. So sind die Fakten guter Mann. Solche strengen Regeln gelten bei Änderung der Auspuffanlage (sprich zu laut) und Änderungen an Lichttechnischen Einrichtungen! Soviel zum Thema blablablubb ;)

      Auch MIT Gutachten, ABE, Eintragung bist du dran wenn die Kiste zu laut ist! Ausser du lässt die dB Zahl im Fahrzeugschein erhöhen dann darfst lauter sein! :D

      The post was edited 1 time, last by Crawler85 ().

    • Wenn man mit einem Leer geräumten Auspuff durch die gegend fährt usw. Dann ist das verständlich und auch klar !

      Aber wenn man die sachen eingetragen hat ohne was daran geändert zu haben wird da nichts passieren. Die Hersteller wissen schon wie sie Ihre Anlagen bauen so das sie net zu laut werden !
      Ich kenn genug leute mit herkömmlichen Gr.A Anlagen und auch mit größeren Durchmesser von 76 mm ab Turbolader.
      Das ist alles eingetragen und kein Polizist hat bis jetzt gemeckert.
      Aber naja ich sag da nichts mehr zu.

      Hab du deine Meinung ich hab Meine. !

      Back To Topic

      Würde dir schon zu einer Gr.A Anlage von Friedrich raten. Ist zwar etwas teurer. Aber gutachten/ ABE sind dabei und das gibt auch keine probs.

      Gruß

      The post was edited 1 time, last by Polo 6N Freak ().

    • 200sx bi-turbo wrote:

      da muss ich dem crawler leider recht geben! ich hatte unter meinem D-kadett damas ne gruppe a drunter die auch eingetragen wurd,obwohl die echt übelst laut war. und ich wurd mal anghalten und dem bullen hats net gepasst! wenn du pech hast,dafst schön nach hause laufen,das hat nix mit angstmacherei zutun,sondern mit erfahrungswerten!


      THX. Es gibt hier leider noch immer welche die keine Ahnung haben und nur Info's aus dem Netz ziehen anstatt mal mit den entsprechenden Leuten von Auge zu Auge reden :)
    • @polo_6n_freak das stimmt so nicht!
      ich habs auch gedacht,aber wie gesagt,ich hatt diese anlage damals nicht manipuliert und nen bulle hats net gefallen und ich hatte pech!!!
      bei D&W wars auch schon so,dass ein paar autos still gelegt wurden,obwohl sie das fahrwerk eingetragen hatten und sie habenpech gehabt!
      sie durften das fahrzeug nicht mehr bewegen!
    • Na klar ich weiss scho was ihr meint. Wenn man ne anlage hat die wat weiss ich schon wieviel jahre drunter ist und schon freigebrannt ist kann es schnell passieren.

      Aber was ich einfach sagen will ist, das man bei den Anlagen heutzutage sich nicht so die sorgen machen muss.
      Bastuck war früher auch mal lauter und die sind mitlerweile auch nicht mehr so sehr laut.
      Ich mein die würden ja sonst kein Gutachten für die Anlage hergeben wenn die viel viel lauter wär. Üblicherweise ist es halt nicht so das die so brachial laut werden. Von jetzt auf gleich.
      Die werden zwar lauter.Aber nicht extrem.
      Aber dann direkt zu sagen von wegen keine Ahnung ect. find ich etwas assi weisst.
    • Also, ich will nicht an irgendwelchen ESD oder gegebenfalls Anlagen rumbasteln. Ich will auch keine Kravallbüchse, den guter Sound hat nicht unvbedingt mit Lautstärke zu tun. Ist wie bei Musik. Laut ist nicht gleich gut. Ichwerde nur mit ABE oder Gutachten nach 19,3 kaufen. Was mich nur wundert, das einige Hersteller, z.B. Remus, den ESD nur mit VSD genemigen. Mein Fahrzeug hat original keinen VSD. Die bahupten, der Remus wäre sonst zu laut. Da müßte ich also auch och Geld für´nen VSD ausgeben unddas alles unter meinem Auto auch noch irgendwie unter bringen, mit viel gebastel. Anlage ist in meinem Fall jaeh sinnlos, weil ich ja keinen VSD habe, hätte dann nur eben anstatt einem Rohr aus Stahl, eines Aus Edelstahl. Und ob´s das lohnt?Also ESD würde da reichen. Denke ich.
    • wenn du nicht so viel geld ausgeben willst,kann ich dir novus empfehlen!
      gibts bei ebay schon für 140 euro. und sie haben einn recht guten klang.
      darfst natürlich nicht all zu vel vrlangen,weil für mega sound,brauchst natürlich auch leistung. ich häng dir mal nen link an.is direkt abee bei und passen super.
      Sportauspuff Novus Peugeot 206 ABE 70x140mm DTM NEU bei eBay.de: Sportauspuffe (endet 29.06.09 07:28:01 MESZ)
    • Hab die bei Ebay auch gesehen. Ich hab vor ein paar Wochen einen Napexx da gekauft ( bei Ebay) bin eigentlich soweit zufrieden. Jetzt, nach etwa 800km komt doch schon was rüber, speziell bei der Beschleunigung. Was ich gerne hätte ist ein Topf oder Anlage, die auch im Standgas bischen Sound bringt. Wenn bei meiner kleinen Mühle überhaupt möglich. Mit Anlage, wird günstig auf Ebay angeboten von Laser, dann frag ich mich, wo ich den VSD montieren soll. Untem Auto ist dafür doch garnicht genug Platz. Ungefähr auf Höhe der Vordersitzt ist der Kat, dann komt stück Rohr und der ESD. Wohin dann mt dem zusätzlichen Pott? Und wie ist Laser eigentlich?Preislich liegt die Anlage wie der Novus.