Lenkrad und Sitz- umrüstung möglich?

      Lenkrad und Sitz- umrüstung möglich?

      Hey, habe enen Frage: Ich wollte mir ein Sport- Lenkrad ohne Airbag anschaffen. Mein Auto hat einen Airbag im Lenkrad. Jetzt ist meine Frage dazu: Ein entsprechendes Sport- Lenkrad, z.B. von Momo, mit der Lenkrad- Adater aber ohne den Bag, kann/darf ich das gegen das originale mit Airbag auswechseln oder gibt es eineVorschrift, einmal Aitbag immer Airbag? Und wie ist das eigentich bei den Vordersitzen? Wenn ich Schalen enbauen will, haben die auch keine Airbags. Geht das?
      Erstens wurde dieses Thema hier schon rauf und runter diskutiert !!!!!!!!
      Zweitens ist euch schon mal in den Sinn gekommen das Airbags nützlich sein können gibt nunmal auch Sportlenkräder mit Airbag.
      Kenne genügend Leute die einen Unfall wegen der Airbags nur leicht Verletzt überstanden haben.
      Teile Sonic seine Meinung.
      Bei Autos vor 98 ist dies aber möglich, nur machen würde ich es trotzdem nicht.
      Es ist ein Sicherheitsmerkmal. Worauf man nicht verzichten sollte.
      Aber nur du kannst wissen was dir wichtiger ist!

      Manche Sachen sollte man lassen auch wenn es möglich wäre :)
      Okay, FahreraIRBAG IST WICHTIG; OKAY: aNDERERSEITS; ICH AR ÜBER 16 jAHRE lkw- fAHRER IM fERNVERKEHR; DA GANB´S AUCH KEINE aIRBAGS: hATTE MEHRERE SCHWERER uNFÄLLE; DEN LETZTEN MIT EINEM ALTEN pkw der von irbag noch nie was gehört hatte. Hat sich mehrmals überschlagen das eil, Dach bis zu den Kopfstützen eigedrückt. Hatte trotzdem nur Schleudertrauma. Und inzwischen kann man fast schon Angst bekommen zwischen all den, ( bei mir 7!!) Airbags zu ersticken. Zumndest bei den Sitzen solte doch ein weniger großer Aufwand betrieben werden. Keine Frage, ich unterschätze die Wirkung und die even. Vorteile der Bags keinesfalls, aber letztich finde ich, der Gesetzgeber sollte letztlich doch mich selber über mein eigenes Leben entscheiden lassen. Andere Personen werden dadurch ja nicht gefährdet.