Startprobleme ...nur im Winter?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: Das Forum wegen zu vieler SPAM-Einträge und zu hohem Pflegeaufwand auf unbestimmte Zeit deaktiviert. Das Schreiben von neuen Beiträgen oder Antworten ist daher nicht möglich. Die Bewertungsfunktionen der Fahrzeuge (Voting / Car-Battles) können aber weiterhin genutzt werden.

    • Startprobleme ...nur im Winter?

      Sehr geehrtes Focusvolk

      seit einigen Tagen plagen mich Startprobleme bei meinem FoFo Bj:01 1,6 16V DBW

      Ich sehtz mich fürh ins Auto und Starte alle Leuchten gehen an er zündet und läuft einmal kurz an und in der gleichen Zeit, in welcher ich den Schlüssel loslasse, geht er aus.

      Beim 2. Versuch Startet er meist nicht.

      Beim 3 Versuch geb ich dann einfach ein wenig mit Gas um ihn bei Laune zu halten und das funktioniert man muss aber wirklich eine kurze Weile das Gaspedal halten das es bei 1500 - 1200 n/min läuft.
      Danach ist er wie aufgewacht und läuft und rennt.

      Ich hatte schonmal nachschauen lassen. Steruergerät keine Fehler und sobald er warm ist geibt es keine Startprobleme. Ein Ansauger hatten sie mal abgebaut und gesäubert aber heute is das Problem wieder aufgetaucht.

      Vllt habt ihr das auch schonmal erlebt bzw. habt das Problem gelöst *was ich hoffe*

      MfG kowname
    • Also wir hatten den Fehlerspeicher mehrmals ausgelesen, leider sind keine fehler angezigt worden.

      War aber ein Auslesegerät von BOSCH, welches ich eig auch dachte das es mit Ford zusammenarbeitet, aber ich lasse mich gern eines besseren Belehren.

      Ein Loch im Schlauch könnte man auch nochmal nachschauen weil auf dem ersten Blick war nichts zu sehen.
      Aber ich danke schonmal vielmals für die antworten und werde der suche auf den Grund gehen und natürlich auch hier wieder darstellen.

      PS: vorhin beim Mittagessen fahren sprang er an ohne Probleme (Standzeit ca: 4-5 Studnen)
      Nachts steht er seine gute 12 - 13 h
      Das es vllt damit zu tun hat, weil es eben scheiss Winter ist.:mad:
    • Also es lag sehr sicher zu sagen an der Motorwäsche die der verkäufer gemacht hat.
      Anscheinend irgendwo wasser gewesen. Hat sich nun geregelt also wenn er mal muck *was eig nicht mehr vorkommt* dann nur einen kleinen tipps auf das gaspedal geben und schon schnurrt der kleine.

      Aber ich bedanke mich trotzdem sehr für eure Hinweise!!

      MfG kowname