Race@Airport Werneuchen

      Race@Airport Werneuchen

      Mein erstes Race @ Airport und ich bin positiv überrascht.
      Letztes jahr hatte es mich eher nach Luckau gezogen. Luckau ist nun dicht nun musste was anderes her. Race @ Airport war spontan angesteuert.

      Vom Wetter her hat es gepasst als ich gegen halb 1 Werneuchen ansteuerte. Ich war aber bei weitem nicht alleine in Werneuchen.
      Zahlreiche 1/4 Meilenfans haben sich auf dem Flugplatz eingefunden um die Duelle der cars and Bikes auf der Strecke zu sehen. Es ging auch Schlag auf Schlag da die Rückführung der Boliden außerrum geplant und durchgefürht wurde.
      Das hieß keine Wartezeiten zwischen den Rennen.

      In 10 verschiedenen Klassen ging es hoch her. davon 8 Car- und 2 Bike-Klassen.
      Die großen Bikes konnten sogar in den 9er bereich reinfahren und die Autos so im 10-11 Sekunden Bereich auf ungeklebter Strecke.
      Alle Ergebnisse sind unter Race @ Airport -- 1/4 meile Cars & Bikes

      Auch einen Show and Shine Bereich gab es wo sich das ein oder andere bekannte Auto aus der Pokaljägerszene sich blicken ließ.
      Aber auch den ein oder anderen Exot gab es zu sehen. Der Fiesta Top Chop war eines der extremsten Autos da.
      Mehr seht ihr natürlich auf den Bildern.

      der PJ

      zur Galerie







      zur Galerie