Hiilfeee!!! Probleme beim Beschleunigen.....

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: Das Forum wegen zu vieler SPAM-Einträge und zu hohem Pflegeaufwand auf unbestimmte Zeit deaktiviert. Das Schreiben von neuen Beiträgen oder Antworten ist daher nicht möglich. Die Bewertungsfunktionen der Fahrzeuge (Voting / Car-Battles) können aber weiterhin genutzt werden.

    • Hiilfeee!!! Probleme beim Beschleunigen.....

      :mad::mad::mad:

      Hy Leute!

      Ich habe meinen Auti A3 8P jetzt schon zwei mal zur Werkstatt gebracht und es ist immer das gleiche Problem.
      Also seit 3 Wochen, wenn ich eine zeit lang fahre, dann beschleunigt er auf einmal nicht so wie er sollte. Die Drehzahl nadel geht nur mehr ganz langsam hoch. Aber wenn er im kalten zustand is und ich fahre dann gehts einwandfrei. Habe for einem Halben Jahr einen neun Mitteltopf(Atrappe) eingebaut, hat aber nie irgendwelche metzchen gemacht, außer das er jetzt nen besseren saund hat.

      In der Werkstatt wurde der Katt erneuert und forne im Motorraum die Kabel neu verlegt weil ein Kabel defekt war, bzw durchgeschmord ist.

      Also meine Frage ist ob mir irgendwer so ungefähr sagen kann was es sein könnte, einer der das problem schon mal hatte.
      Mein Gefühl sagt mir das es irgendwas mim Auspuff sein muss, es fühl sich an als ob er hinten nicht richtig rausblasen kann und er irgendwie verstopft. Aber warum i kalten Zustand nicht?

      MFG
    • Ja aber Lambdasonne wurde ausgetauscht und der Fehlerspeicher zeit nix an, weil alles schon ausgetauscht worden ist.
      Weis auch nicht was es sein könnte. I glaub es is gscheider wenn in zur werkstatt gib und die erm dann verscherbeln und i hol ma an neuen ^^.
      Des werd as gscheidste sein. Weil nochmal so viel Geld hau i glaub i nimmer da rein.
      Aber danke für die Hilfe =)

      MFG