E 10

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: Das Forum wegen zu vieler SPAM-Einträge und zu hohem Pflegeaufwand auf unbestimmte Zeit deaktiviert. Das Schreiben von neuen Beiträgen oder Antworten ist daher nicht möglich. Die Bewertungsfunktionen der Fahrzeuge (Voting / Car-Battles) können aber weiterhin genutzt werden.

    • Zitat bild E10-Desaster - Biosprit-Einführung gestoppt! - Wirtschaft - Bild.de

      6er Absatz : "Problem: Die Autofahrer wollen den neuen Sprit nicht. Viele wissen immer noch nicht, ob die Motoren die neue Sorte vertragen. Manche glauben, E10 mindere die Leistung."

      Ja nee ist klar... Wir glauben das es die leistung mindert.

      Da kommt da so nen Typ zu mir: "Ey du, viele leute meinen das Ethanol ist schlechter als Super benzin. In Amerika nutzen das die Dragster um rennen zu fahren."

      Was für ne Desinformation ^^ Das Ethanol was die beim Dragster rennen verwenden ist ne Brühe aus Ethanol,Katalysatoren,Booster und Octan erhöher.

      Die Brühe die wir bekommen ist aus Bio Abfall vergohrener Alkohol der nochmal irgendwas durchläuft damit darauf keine Branntweinsteuer anfällt.
      Und Der ist definitv reaktionschwächer als die guten alten mehrkettigen Kohlenwasserstoffe.
    • bad-girl, ich habe nicht gesagt, dass sich die Tankstellen an erster Stelle die Taschen vollstopfen. Erst kommen die Ölmultis und der Staat ABER und davon bin ich überzeugt, gibt werden Preise aufeinander abgestimmt, dass kein großer Wettbewerb entsteht. So unschuldig sind die Tankstellen nun auch nicht. Ich sag nur Wochenende, Feiertage etc. Tage wie jeder andere Tag auch - obwohl ne! Da fahren mehr Leute oder Familien wollen in den Urlaub, kann man noch einmal abkassieren.

      Um genau das will sich ja nun das Kartellamt kümmern.

      Die Leute werden von vorne bis hinten verarscht da muss man nur ab und an mal Nachrichten gucken da bekommt man das ko...

      Wenns Barrel teurer wird, steigen die Spritpreise, wenns billiger wird auch. Aber ich will hier keine Grundsatzdiskussion entfachen.
    • @baM-Lee

      da hast du mit sicherheit recht, das mit den feiertagen usw. aber auch das wird nicht von den tanken selber eingestellt. das einzigste was wir machen wenn wir das sehen das die esso bei uns zb gegenüber ein paar cent billiger ist als wir sind, versuchen wir einen preisantrag zu stellen. ob dieser genehmigt wird oder nicht liegt nicht in unseren händen.

      eine tanke egal ob esso, agip und co hat 4 stunden zeit sich anzugleichen. so kam es auch schon vor das wir 5 cent hoch sind, aber die esso sich zeitgelassen hat und somit natürlich den besseren umsatz gemacht hat. ist ja auch logisch, denn jeder schaut auf den preis.

      es ist und bleibt ein heißes thema. im radio hab ich vorhin gehört, das sie einen benzing kriesengipfel einberufen wollen und den tanken die schuld gäben, das sie zuwenig aufklären würden. aber mehr wie die leute zu bitten ihren händler zu befragen können wir ja auch leider nicht machen. und ich selber werd mich hüten irgendeine zusage zu machen. sonst darf ich noch den schaden zahlen. das e-10 soll aber bleiben.

      lassen wir uns überraschen was passiert.

      ich muss das benzin genauso wie andere auch zahlen und finde das die preise schon seit jahren zu teuer sind.