Jemand Erfahrung mit dem Nissan Qashqai?

      Jemand Erfahrung mit dem Nissan Qashqai?

      Auf der Suche nach einem bezahlbaren SUV bin ich auf das Modell von Nissan gestoßen. Unter mobile.de/modellverzeichnis/nissan/qashqai.html ist der gebraucht schon für rund 10 -15.000 Euro zu haben, was bei den geringen KM-Stände recht gtu ist.

      Meine Frage nun, ist der von der Qualität etc auch gut? In welchen Bereichen müsste man da Abstriche machen im Vergleich zu den "großen" Marken?
      Schwächen: schlechte Rundumsicht, knappe Kopffreiheit, das sperrig schaltbare Sechsgangetriebe und der große Durst des drehfreudigen, aber durchzugsmüden Zweiliter-Benziners.

      positives:straffes Fahrwerk; direktere Lenkung und intensivierte Geräuschdämmung. Trotz groben Federungskomfort schaukelt er in den Kurven nicht; Dazu steuert er agiler, präziser und mit mehr Rückmeldung um Biegungen. der automatische Allradantrieb kümmert sich diskret um makellose Traktion. Leiser ist der Nissan Qashqai auch.