Schlagwort-Archive: Diesel Tuning

Sportauspuffanlagen für Diesel-Fahrzeuge?

Immer wieder taucht diese Fragestellung in diversen Automobil- und Tuningforen auf:

Gibt es eine brauchbare Sportauspuffanlage für Diesel-Fahrzeuge? Was bringt eine Sport-Abgasanlage (AGA) bei einem Diesel? Bekomme ich dadurch mehr Sound?

img_5842

Die Antwort ist genau so einfach wie auch unbefriedigend: „Leider nein!“. Es spricht natürlich nichts dagegen, eine Edelstahl Abgasanlage an einem Diesel zu montieren. In jedem Falle hat man damit in der Regel einen schöneren und sportlichen Look für sein Fahrzeug. Ist die Anlage darüber hinaus noch Staudruck optimiert, so kann man auch noch einen Leistungszuwachs erwarten.

Doch der eigentliche Sound des Fahrzeuges wird sich leider kaum verändern – lediglich ein stärkeres „Fauchen“ läßt sich ggf. erzeugen.

Grund: die Dieselmotoren erzeugen ohnehin schon einen wesentlich geringeren und unattraktiveren Sound wie ihre Benziner-Kollegen. Und dann kommt noch die neue Generation der Rußpartikelfilter (RPF) / Dieselpartikelfilter (DPF) dazu! Diese nehmen dem Motor dann noch die letzten Geräusche. Aus diesem Grund wird man auf Youtube auch vereinzelt Videos finden, auf denen ein Diesel wirklich Sound erzeugt. Das sind dann entweder Fahrzeuge älterer Generation ohne DPF oder mit kleinem DPF – oder Fahrzeuge, bei denen der DPF durch eine Downpipe / ein Ersatzrohr ersetzt wurde. Dies ist dann in Deutschland natürlich nicht mehr TÜV-fähig und sogar strafbar. Außerdem wäre auch trotz dieser Modifikationen der Sound noch nicht wirklich toll.

Was also tun, wenn man einen Diesel besitzt, auf einen emotionalen guten Klang aber nicht verzichten möchte? Das Zauberwort nennt sich „Active Sound“. Der Begriff wurde erst vor wenigen Jahren geprägt und bezeichnet eine technische Lösung, den Fahrzeug Sound künstlich – also mit einer weiteren aktiven Komponente – zu erzeugen. Quelle: http://www.active-sound.de

Ein Aktivlautsprecher übernimmt dabei die Rolle des Geräuscherzeugers und generiert zum Motor, zum Fahrzustand und zum Fahrzeug passende Geräusche.

Viele weitere Beispiele dazu finden Sie hier in dieser Active Sound Playlist auf Youtube.

Technische Details zum Thema finden Sie hier: http://www.active-sound.de/active-sound-technologie/

Das System ist ideal zur Nachrüstung und von der bestehende Auspuffanlage auch unabhängig. Anders als bei einer konventionellen Abgasanlage kann hier der Sound sogar selbst bestimmt / angepasst und vor allem auch abgeschaltet werden. Selbst ein bulliger V8-Sound ist dann kein Problem mehr.

Diese neue Technologie ist aktuell der absolute Hype bei allen Tuning-Fans. Natürlich sind solche Systeme nicht nur auf Diesel-Fahrzeuge beschränkt. Auch Benziner-Fahrer greifen immer häufiger zu dieser wesentlich flexibleren Lösung, anstatt sich Sound-technisch mit einem herkömmlichen Sportauspuff für immer fest zu legen.

Active-Sound Systeme gibt es natürlich auch mit TÜV oder – von speziellen Herstellern – auch in einer eintragungsfreien Version.

Quelle & weitere Infos: http://www.active-sound.de