Archiv der Kategorie: Drohnen – Kameras – Technik

DJI Mini 2: Leichtgewicht mit stabilisierter 4K-Kamera

Neben der kürzlich vorgestellten DJI Air 2S hat der Drohnen-Marktführer DJI Innovations natürlich auch preiswertere Quadrocopter im Sortiment. Hierzu zählt auch die DJI Mini 2, die bereits auf 459,- Euro zu haben ist. Wie die DJI Air 2S kann auch die DJI Mini 2 in 4K-Auflösung filmen und verfügt über einen 3-Achsen-Gimbal für stabilisierte Bewegtbilder. … DJI Mini 2: Leichtgewicht mit stabilisierter 4K-Kamera weiterlesen

Die neue DJI Air 2S – Kameradrohne mit 5,4K-Videos

DJI hat mit der DJI Air 2S eine neue Kameradrohne vorgestellt. Diese zeichnet sich gegenüber der Vorgänger-Generation, der DJI Mavic Air 2, insbesondere durch eine neue Kamera aus. So verfügt die DJI Air 2S-Kamera über einen 1-Zoll-Bildsensor und bietet nicht nur eine Auflösung von 20 Megapixeln, sondern auch einen besonders großen Dynamikbereich, eine hohe Lichtempfindlichkeit … Die neue DJI Air 2S – Kameradrohne mit 5,4K-Videos weiterlesen

Führerscheine im Scheckkartenformat

Was bei KFZ-Führerscheinen schon lange üblich ist, ist für Drohnen-Piloten aktuell leider kein Standard: Der Führerschein im praktischen Scheckkartenformat! Anders als beim KFZ-Führerschein bekommt der Drohnen-Pilot und UAS Betreiber seinen Drohnenführerschein (ausgestellt vom Luftfahrtbundesamt) nur als PDF-Datei zum ausdrucken. Zu allem Überfluß ist das PDF auch noch als Din-A4 Vorlage angelegt. Noch unhandlicher geht nun … Führerscheine im Scheckkartenformat weiterlesen

DJI-Drohnen im Vergleich

Wer derzeit auf der Suche nach einer 4K-Kameradrohne ist, wird am Marktführer DJI nicht vorbeikommen. Das chinesische Unternehmen gilt als Big Player unter den Drohnen-Herstellern und bietet Drohnen mit Kamera sowohl für Einsteiger als auch Profis an. Mit der neuen DJI Mini 2 oder der DJI Mavic Air 2 hat DJI im Jahr 2020 zwei … DJI-Drohnen im Vergleich weiterlesen

Drohnenführerschein und Registrierung – DJI Mavic MINI 2

Kaum ist die neue Mini-Drohne DJI Mavic Mini 2 auf dem Markt, stellen sich viele Fragen zur neuen Gesetzgebung im Zuge der neuen EU-Drohnengesetze 2021. In diesem Testbericht der DJI Mavic Mini 2 liest man viel über die diversen Vorteile der neuen 4K-Kameradrohne vom Marktführer DJI. Neben einem neuen Übertragungssystem (OcuSync 2.0) mit atemberaubender Reichweite von … Drohnenführerschein und Registrierung – DJI Mavic MINI 2 weiterlesen

GoPro HERO 9 Black: Die neue Action-Kamera mit Dual-Display

GoPro, Marktführer im Bereich Action-Kameras, hat das neueste Modell der HERO-Actionkamera vorgestellt. Die GoPro HERO 9 Black verfügt nicht nur über einen besseren Bildsensor und eie optimierte Bildstabilisierung, sondern erstmals auch über ein Dual-Display. Dank des zweiten Displays auf der Vorderseite orientiert sich die GoPro HERO 9 Black noch näher an der DJI Osmo Action … GoPro HERO 9 Black: Die neue Action-Kamera mit Dual-Display weiterlesen

DJI Osmo Action: 4K-Kamera mit RockSteady-Bildstabilisierung

Das chinesische Unternehmen DJI Innovations ist bekannt für Kameradrohnen und mechanische Handheld-Gimbals. Nun wagt der Hersteller einen weiteren Schritt in den Bereich der Unterhaltungselektronik und bietet mit der DJI Osmo Action ab sofort eine Action-Kamera an. Die DJI Osmo Action verfügt über zwei Bildschirme, RockSteady-Bildstabilisierung, HDR-Videofunktionalität, eine achtfache Zeitlupen-Funktion oder App- und Sprachsteuerung. Mit einem … DJI Osmo Action: 4K-Kamera mit RockSteady-Bildstabilisierung weiterlesen

Parrot Anafi: Günstige Kameradrohne mit 4K-Kamera

Wer Luftaufnahmen in 4K-Auflösung aufnehmen möchte, wird nun mit einem neuen Drohnen-Modell möglicherweise fündig. Denn der französische Hersteller Parrot hat mit der Parrot Anafi eine neue Kameradrohne im Sortiment, die mit 4K-Aufnahmen, eine Flugzeit von rund 20 bis 25 Minuten, sehr leichtem Gewicht und einem schwenkbaren Kamera-Ausgleichssystem daherkommt. Die Parrot Anafi kostet aktuell 599,- Euro. … Parrot Anafi: Günstige Kameradrohne mit 4K-Kamera weiterlesen

EU plant neue Drohnen-Gesetze

Ab dem Jahr 2019 will die EU neue Drohnen-Regularien einführen. Demnach sollen die stark fragmentierten, meist nationalen Drohnen-Verordnungen abgeschafft und EU-einheitliche Regelungen zum Umgang mit Drohnen geschaffen werden. Dazu gehören insbesondere Registrierungspflichten, Drohnen-Führerscheine oder Flugverbotszonen. Die konkreten Regeln wird die EU-Kommission noch ausarbeiten. Details und Infos: EU-Drohnen-Regeln ab 2019 EU-weite Drohnen-Vorschriften ab 2019 Die EU … EU plant neue Drohnen-Gesetze weiterlesen

DJI Mavic 2: Erste Leaks zur Kameradrohne 2018

Mit dem DJI Mavic der ersten Generation ist dem chinesischen Marktführer DJI Innovations ein Paukenschlag gelungen. Nun verdichten sich die Gerüchte, dass eine neue Generation des DJI Mavic auf den Markt kommt. Laut www.Drohnen.de könnte schon bald der neue DJI Mavic 2 veröffentlicht werden – und zwar in zwei Varianten: dem DJI Mavic 2 Pro … DJI Mavic 2: Erste Leaks zur Kameradrohne 2018 weiterlesen